Jeder Freund war einmal ein Fremder - Rishav, mein Host aus Indien
Sieh dir den Trailer an

Couch Connections

9 Monate / 9 Länder / 53 Couches

Die Reise des jungen Filmemacher´s Christoph Pehofer verlief quer durch Nordamerika und Asien. Die Nächte in einem Hostel zu verbringen, stand bei ihm selten am Programm, sondern viel mehr im Wohnzimmer eines wildfremden Menschen – was dahinter steckt, nennt sich Couchsurfing.

Seine Hosts haben ihm nicht nur einen Einblick in unterschiedliche Lebenswelten gewährt, sondern auch neue Verbindungen rund um den Globus ermöglicht. Der Fokus des Films liegt auf den Menschen und deren Vielfalt, die Couchsurfing betreiben. Eine 21-jährige Studentin, bei der ich „illegalerweise“ im Studentenwohnheim übernachten durfte, eine Familie, bei der drei Generationen als Gastgeber fungieren, ein Nudist aus Manhattan, ein Transgender aus Bangkok und viele mehr – unterschiedlicher hätten seine Couchsurfing-Hosts nicht sein können.

JETZT AUF DVD / BLURAY
UND ALS STREAM ERHÄLTLICH

DVD kaufen Film ansehen Kino unterstützen

Eine Reise um die Welt, von Couch zu Couch

Lerne meine Hosts kennen

Couchsurfing is a really cool way to realize that the world actually isn't this big bad place. There is really wonderful people out there.

Tiffany, mein Host aus Kanada

Newsletter

Du bekommst eine Benachrichtigung, wenn der Film fertig ist

DVD / BluRay

Couch Connections ist jetzt auf DVD und BluRay verfügbar. Sieh dir den Film direkt von deiner Couch an!